Pro Aboperiode werden 100% der nachgewiesenen Kosten bis zu einem Betrag von maximal 70 Euro ersetzt für:

  • Kunststofffüllungen für Backenzähne (nach dem üblichen Zahnschema 4-8) und die damit verbundenen zahntechnischen Laborarbeiten und Materialien sowie die damit verbundenen funktionsanalytischen und funktionstherapeutischen Leistungen

Nicht erstattungsfähig sind Aufwendungen für 

  • Füllungen mit anderen Materialien als Kunststoff
  • kieferorthopädische Behandlungsmaßnahmen, 
  • Zahnersatz (wie z. B. Kronen, Brücken, Prothesen, implantologische Maßnahmen) und 
  • kosmetische Zahnbehandlungen (wie z. B. Verblendschalen und Bleaching)


*Gilt nur für Aboverlängerungen vor 01.09.2022. War ein Sonderangebot für Kund:innen bis zum 01.09.2021 23:59 Uhr. Diese Versicherung läuft am 31.8.2023 aus und ist bei Abo-Verlängerungen ab 31.8.2022 nicht mehr inkludiert.